Verband für Kindergottesdienste der Ev. Landeskirche in Baden

4Kids

Bitte auf das Bild klicken

Evang.Landeskirche

RPI

Förderverein

 

 

 

 

 

Literatur

1. Literaturliste Abendmahl mit Kinder Download

2. Literaturliste 2014 PDF-Datei

3. Literaturbesprechung

4. Krippenspielliste Medi@thek RPI

5. Literaturliste Familiengottesdienste PDF-Datei

 

3. Literaturbesprechung

„ …und Friede auf Erden“ Krippenspiele für jedes Alter und Techniken für Krippenspiele Herausgegeben von Uwe Hausy, Zentrum Verkündigung der EKHN, Frankfurt am Main, www.zentrum-verkuendigung.de ISBN 978-3-374-02910-5 16,80 Euro Das Krippenspiel ist in vielen Gemeinden ein zentrales Ereignis. Bereits nach den Sommerferien beginnen die Vorbereitungen: Welches Krippenspiel soll es in diesem Jahr sein? Wer spielt mit? Erzählen wir die biblische Geschichte möglichst originalgetreu oder wollen wir aktuelle Bezüge schaffen? Mögliche Antworten auf diese Fragen werden in diesem Buch von Uwe Hausy, Referent für Spiel und Theater im Zentrum Verkündigung der Ev. Kirche in Hessen gegeben. Im Buch gibt es auch wichtige und methodische Hilfestellungen zum Einüben des Spiels. Auf der beiliegend CD – ROM finden sich 28 ausgearbeitete Krippenspiele, die sich in der Gemeindepraxis bewährt haben. Ein tolles Buch für die Kindergottesdienstbibliothek mit hilfreichen Anregungen und tollen Praxisbeispielen.
Thomas Pilz, Diakon in Ladenburg hat gemeinsam mit anderen Musikern und Kindern ein Kindermusical erarbeitet und erfolgreich aufgeführt. Die Musik zum Musical ist nun auf CD erhältlich. Die wunderbare Geschichte von der Heilung des Gelähmten aus dem Markusevangelium bildet den Handlungsrahmen für dieses rockig, swingende und balladenhafte Musical. Die 8 Titel sind eingängig und gut für kleine und größere Kinderchöre einsetzbar. Die CD ist zum Preis von 12 Euro zzgl. Versand zu bestellen bei: Evangelische Kirchengemeinde Ladenburg, Diakon Thomas Pilz, Realschulstr. 7, 68526 Ladenburg, Telefon 06203–180963 Mail: thomas.pilz@kblw.de
Die Geschichte von Prinz Seltsam Silke Schnee, Heike Sistig, Neufeld Verlag, 2011, ISBN 9783862560103, 14,90 Euro Das Bilderbuch von Silke Schnee, Redakteurin beim WDR und Mutter von drei Kindern – eines davon mit Down-Syndrom erzählt die Geschichte von einem ganz besonderen Königskind: die beiden Prinzen Luca und Jona freuen sich auf ihren kleinen Bruder. Als Prinz Noah zur Welt kommt, stellt die königliche Familie fest, dass dieses Kind anders ist. Dennoch nehmen sie den neuen Erdenbürger voller Begeisterung auf und nennen ihn liebevoll „Prinz Seltsam“. Und auch wenn das Volk murrt ob der Andersartigkeit des kleinen Prinzen Seltsam, die königliche Familie fängt an, die Welt mit anderen Augen zu sehen. Und auch die Haltung des Volkes ändert sich nach einem besonderen Ereignis. Als der Schwarze Ritter das Königreich bedroht, sind es nicht Pferde und Schwerter, die ihn besiegen, sondern es ist die Tat von Prinz Seltsam mit seinen ganz eigenen Waffen. Dieses Bilderbuch ist ein gelungenes Beispiel wie das schwierige Thema Down-Syndrom liebevoll, einfühlsam und unverkrampft aufbereitet werden kann. Die Geschichte von Prinz Seltsam kommt dabei ganz ohne moralische Appelle aus, indem sie vielmehr die Leserinnen und Leser einlädt, die Welt mit den Augen des jungen Prinzen zu sehen, um sich dadurch selbst ein Stück weit zu verändern. Ein empfehlenswertes Bilderbuch für Kinder ab 3 Jahren, mit dem sich auch gut ein Kinder / Familiengottesdienst gestalten lässt.
Cohen-Janca, Irene (Tex) / Quarello, Maurizio A.C. (III.) Annes Baum Gerstenberg, 1. Aufl., 2011, ISBN 978-3-8369-5393-1 Preis 13,95 €, Grundschulalter November, Volkstrauertag und Ewigkeitssonntag - da passt es, ein Bilderbuch mit einem traurigen Thema unter die Lupe zu nehmen. Es könnte aber auch am Israelsonntag eingesetzt werden (2012 ist das der 12. August), um zu zeigen, was den Juden in der Nazizeit angetan wurde. Von 1942 bis 1944 lebte Anne Frank mit ihrer Familie versteckt im Hinterhaus der Prinsengracht 263 in Amsterdam. Durch eine Dachluke konnte sie den großen Kastanienbaum sehen, aus dessen Perspektive das Bilderbuch „Annes Baum“ geschrieben ist. Mal erzählt der Baum aus seinem eigenen Leben, dann wieder geht es um Anne Frank sowie um das Schicksal jüdischer Menschen allgemein. Anhand von Beispielen aus der Lebenswelt von Kindern wird deutlich, was der Nationalsozialismus für Juden bedeutete: es war verboten, ein Fahrrad zu besitzen, Freizeiteinrichtungen wie Kino, Schwimmbad oder Sportvereine aufzusuchen, etc. Zitate aus Annes Tagebuch sind geschickt in die Geschichte eingestreut. Das Bilderbuch beginnt mit dem Einzug der Familie Frank in ihr Versteck und endet, als sie von der Gestapo abgeholt werden. In zwei Sätzen wird danach das weitere Schicksal der Familie zusammengefasst. Die Zeichnungen widerspiegeln das bedrückende Thema. Sie sind grau, trüb und nur durch wenige Farbakzente vornehmlich in braun oder schwarz gekennzeichnet. Die bedrohliche Lage, verraten zu werden und das beklemmende Gefühl, eingesperrt zu sein, wird bildlich gut umgesetzt. Am Ende erfährt man, dass der Kastanienbaum bei einem schweren Sturm umstürzte, an seiner Stelle aber ein Ableger wächst - ein Hoffnungszeichen, in einem kräftigen Grün gezeichnet, die einzige lebendige Farbe im ganzen Buch! Ein wichtiges, gut gemachtes Sachbilderbuch für Kinder im Grundschulalter
Die Bibel für Kinder erzählt von Margot Käßmann Mit Illustrationen von Carla Manea Herder Verlag 2011, 14,95 Euro ISBN 3-978-451-71056-8 In „Die Bibel für Kinder“ erzählt Margot Käßmann die wichtigsten und schönsten Geschichten des Alten und Neuen Testaments. Die 100 Erzählungen sind unterschiedlich lang dargestellt und für fünf – bis siebenjährige Kinder gedacht. Margot Käßmanns biblische Erzählungen zeichnen sich durch eine einfache, lebendige und kindgerechte Sprache aus, die auch Erwachsenen viel (Vor) Lesevergnügen bereiten. Die künstlerisch hochwertigen Illustrationen veranschaulichen treffend die biblischen Geschichten.
Jochem Westhof Biblische Geschichten lebendig erzählen Anregungen - Beispiele – Übungen Gütersloher Verlagshaus 2011, 5,95 Euro ISBN 978-3-579-05930-3, Dieses kleine Büchlein des Hamburger Kigokollegen ist ein großartiges kleines Büchlein für den Kindergottesdienst, die gesamte Gemeinde und Schularbeit. Es enthält zahlreiche Beispiele und Übungsvorschläge und macht so Mut und Lust die Kunst des freien Erzählens zu wagen. Jochem Westhof stellt zunächst zwei Regeln vor, die schon ausreichen, um gut erzählen zu können. Ergänzt werden diese Regeln dann um einige Tipps zur Praxis des Erzählens. Dieses Buch ist ein wertvoller Begleiter, für alle die fesselnd und spannend erzählen wollen und gehört in jede Kindergottesdienstbibliothek.
Rosenstock, Roland / Senkbeil, Christine CHI RHO – das Geheimnis: Entführt: wo ist Professor Petersen? Gütersloher Verlagshaus, 2010 ISBN: 978-3-579-06724-7 Preis 9,99 € ab 6 Jahren CHI RHO – das Geheimnis ist ein Medienprojekt in Zusammenarbeit von KI.KA, EKD, Gütersloher Verlagshaus und weiteren Partnern. Das Konzept ist, biblische Geschichten Kindern heute spannend zu vermitteln. Coras Vater ist Bibelwissenschaftler und hat einen Zeitreisewürfel erfunden, mit dessen Hilfe er in die Zeit der Bibel reisen kann. Sein Gegenspieler Hreel – bezeichnet als Agent des Bösen - will die Geschichten verhindern, die in der Bibel stehen und damit die Bibel vernichten. Im 1. Band der Reihe verschwindet Professor Petersen eines Tages spurlos. Mithilfe seines magischen Zeitwürfels reist Tochter Cora ihm hinterher, um ihren Vater und die Heilige Schrift zu retten. Sie lernt Habib aus Nazareth kennen, der sie auf allen weiteren Abenteuern begleitet, und begegnet dem 12-jährigen Jesus im Tempel von Jerusalem. Wenn man den ersten Band gelesen hat, ist es eigentlich egal, mit welcher Geschichte man weiter macht. In jedem Buch werden die Protagonisten noch einmal vorgestellt. Die Geschichten enthalten alles, was Kinder im Alter von 6 bis ca. 11 Jahren gerne mögen: Abenteuer, Spannung, (Zeitreise, böser Gegenspieler) kindliche Helden, mit denen sie sich identifizieren können, Humor (sprechende Tiere), viele, bunte Zeichentrick-Bilder. Aus Erwachsenenperspektive kommt manches etwas flach daher. Gut und Böse sind klar von einander getrennt, Hreel wird z. B. als „finstere Gestalt“ oder der „böse Hreel“ bezeichnet (S. 14 und 28). Zum Vor- und selber lesen sind die Bücher ab 6 Jahren geeignet. Für etwas ältere Kinder hat dann zusätzlich der Medienmix aus Büchern, KI.KA-Fernsehsendungen und Internet seinen Reiz und liefert einen Mehrwert. Auf den Webseiten http://www.chirho.tv/ und http://www.chirho.kika.de kann man in den Zeitwürfel einen Bibelcode eingeben und sich die entsprechende Geschichte erzählen lassen. Außerdem gibt es Ausmalbilder zum Ausdrucken, kostenlose Online-Spiele und bei KI.KAplus (Mediathek des KI.KA) können einzelne Folgen am PC angeschaut werden. Übrigens: Beim Evangelischen Kirchentag in Dresden wird es einen Workshop für Erwachsene zu CHI RHO vom Autor Roland Rosenstock (Medien- und Religionspädagoge an der Uni Greifswald) geben. Was bedeutet CHI RHO? CHI RHO wird auch das Christusmonogramm genannt. Laut Wikipedia stehen die Laute „Ch“ und „R“ für den Namen Christus, sie werden im Griechischen durch die Buchstaben Chi und Rho repräsentiert, die mit den lateinischen Buchstaben X und P identisch sind. Das Portal evangelisch.de im Gespräch mit dem Autor Roland Rosenstock: „Ist "Chi Rho" nur für christliche Kinder?“ Rosenstock: Der KI.KA wollte die Serie. Die Programmmacher haben sich gesagt, die biblischen Geschichten sind die Grundlage unserer Kultur. Man kann Kinofilme, Kinderbücher, Politik und vieles mehr nicht verstehen, wenn man nicht die wichtigsten biblischen Geschichten kennt. Das ist noch wichtiger als die Grimmschen Märchen. Deshalb brauchen wir auch im Kinderprogramm ein religiöses Format. Gerade auch für Kinder in Ostdeutschland, die selber nicht mehr mit den biblischen Geschichten aufgewachsen sind. Menschen deuten ihr Leben ja in Erzählungen. Es ist ein wichtiges Phänomen der christlichen und jüdischen Kultur, dass wir unser Leben und Wirklichkeitsempfinden durch biblische Geschichten deuten. Diese Deutung muss unseren Kindern vermittelt werden. Das ist in erster Linie eine Bildungsaufgabe des öffentlichen Rundfunks, aber auch eine Herausforderung für den Kulturauftrag der beiden großen Kirchen. (siehe: http://www.evangelisch.de/themen/medien/chi-rho-wie-eine-serie-zur-marke-werden-soll24204
Dirk Schliephake (Hg) 12 kreative Gottesdienste mit Mädchen und Jungen 2011 Zum EKD Plan für den Kindergottesdienst 2011 Vandenhoeck und Ruprecht , 2011 ISBN 978-3-647- 63019 13,95 Euro Diese Arbeitshilfe eignet sich besonders gut zur Vorbereitung und Gestaltung von monatlichen Kindergottesdiensten. Die einzelnen Bausteine, in denen die besonderen Interessen von Mädchen und Jungen Beachtung finden, können ebenso im wöchentlich stattfindenden Kigo eingesetzt werden. Im EKD weiten „ Jahr der Taufe „ präsentieren sich die neuen kreativen Kindergottesdienstentwürfe quicklebendig als „Stärkung auf dem Taufweg“. Themen sind u.a. 10 Gebote, Taufe des Afrikaners, das Laubhüttenfest, die Versuchung Jesu und der Apostel Paulus. Ganz praktisch wird es beim Thema Diakonie, sehr persönlich bei der Auseinandersetzung mit den Psalmen. Lieder von Siegfried Macht, Egon Ziesmann und Reinhard Horn runden das Angebot ab. Diese Arbeitshilfe empfehle ich sehr für die Kindergottesdienstbibliothek.
Da wird auch dein Herz sein Arbeitshilfe für Kinder–Bibel-Tage zum Thema des 33. Deutschen Evangelischen Kirchentags 2011 in Dresden. Hrsg. Theologisch-Pädagogisches Institut der Ev.-Luth. Landeskirche in Sachsen Bestellung bei: Homepage: www.tpi-moritzburg.de E-Mail: info@tpi-moritzburg.de Rechtzeitig vor dem nächsten Kirchentag liegt nun eine Arbeitshilfe für Kinderbibeltage u.ä. zum Motto des Kirchentages vor. „Da wird auch dein Herz sein …“ In fünf biblischen Aussagen für fünf Tage wird das Thema des Kirchentags mit je besonderen Aspekten entfaltet: „Herzensschätze- Himmelsschätze“ „Von den Vögeln lernen“ „Der Glaubensschatz im Herzen“ „Der Schatz im Acker“ „Früchte bringen wie ein Baum“. Aus einigen Bausteinen der Erarbeitungen wird schließlich ein Familiengottesdienst zum Doppelgebot der Liebe zusammengestellt.
Rheinischer Verband für Kindergottesdienst (Hg) Von Ostern her gesehen Gottesdienste und Projektideen für die Passions– und Osterzeit Verlag Junge Gemeinde, Katholisches Bibelwerk ISBN 978-3- 7797- 2068 – 3 16,90 Euro Immer wieder höre ich von Mitarbeitenden die Klage darüber, dass es wenig gutes Kigomaterial für die Passions– und Osterzeit gibt. Dieses Buch schließt die Lücke. In der sehr praxisbezogenen Arbeitshilfe werden erprobte Projekte, komplette Modelle und viele kreative Ideen vorgestellt. Die zentrale Kirchenjahreszeit unseres christlichen Glaubens wird mit vielfältigen Methoden ganzheitlich erschlossen. DienKindern wird dabei viel Raum zum Mitgestalten und Miterleben eingeräumt. So finden sich in dem ansprechend zusammengestellten Praxisbuch Anregungen für Passions– und Ostergärten, Legebilder und Rückengeschichten, Familiengottesdienste, Bastelideen und Lieder.
Grundmann, Harriet Schulze, Marc-Alexander (Ill.) Wir sind immer für dich da: wenn Papa und Mama sich trennen Coppenrath ISBN: 978-3-8157-9520-0 Preis 11,95 € ab 4 Jahren Fast jede 2. Ehe wird in Deutschland geschieden, das macht auch vor unseren Gemeinden nicht halt. Diese Situation ist für niemanden einfach, ganz besonders nicht für die Kinder, die zwischen ihren Eltern stehen und sich oftmals schuldig fühlen. Ein hilfreiches, sehr einfühlsames Bilderbuch haben Grundmann und Schulze veröffentlicht. Es erzählt aus der Perspektive des kleinen Ole, wie er zunächst Familie als etwas Schönes erlebt, bis dann die ersten Streitereien zwischen seinen Eltern beginnen, die später immer unversöhnlicher werden bis hin dass sich die Eltern nur noch anschweigen. Am Ende zieht der Vater aus und Ole hat nun zwei Zuhause. Nach und nach gelingt es ihm, sich an die neue Situation zu gewöhnen und ihr teilweise auch Positives abzugewinnen. Ole weiß am Ende, dass eines trotz aller Veränderungen immer bleiben wird: die Liebe seiner Eltern zu ihm. Sehr passend sind die Illustrationen, da sie die kindlichen Gefühle von Angst, Wut, Trauer gut darstellen. Das Nachwort an Eltern eines Therapeuten, der seit vielen Jahren in einer Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle tätig ist, gibt wichtige Tipps, wie die Belastungen einer Trennung für die Kinder verringert werden können.

4. Krippenspielliste Medi@thek RPI

Signatur: C62.3.1 UndF Titel: *"... und Friede auf Erden" : Krippenspiele für jedes Alter und Techniken für Krippenspiele / Uwe Hausy (Hrsg.). Frankfurt am Main : Zentrum Verkündigung der EKHN, 2011.

Signatur: C62.3 Ape Titel: *Apel, Harald: Showtime unter der Kanzel : Krippen- und Osterspiele / Harald Apel. Göttingen, Niedersachs : Vandenhoeck & Ruprecht, 2010. ISBN 978-3-525-63017-4

Signatur*C 62.3.1 Schmit Titel: *Schmitt, Arno: Bind deinen Karren an die Sterne : ein liturgisches Werkbuch zu Advent und Weihnachten, Jahreswechsel und Epiphanias / Arno Schmitt. Gütersloh : Gütersloher Verlagshaus, 2010. ISBN 978-3-579-05923-5

Signatur: C62.3.1 Wirf Titel: *Wir freuen uns mit dir : ein Weihnachts-Singspiel zur Geschichte von Elisabeth und ihrem Kind Johannes / mit Liedern von Harald Beck und Texten von Gottfried Mohr. Leinfelden-Echterdingen : Verlag Der Jugendfreund, 2009.

SSignatur: C62.3.1 Inge Titel: *In geheimer Mission nach Bethlehem : Krippenspiele, Weihnachtsmusicals und weihnachtliche Anspiele für Kinder und Jugendliche / Peter Hitzelberger (Hg.). Limburg : Lahn-Verlag, 2009. ISBN 978-3-7840-3465-2

Signatur: C62.3.1 Göth Titel: *Göth, Martin : Lasst uns gehn nach Bethlehem : Krippenspiele für Kita, Schule und Gemeinde / Martin Göth ; Rolf Krenzer. Mit Illustrationen von Petra Lefin. München : Don-Bosco-Verlag, 2007. ISBN 978-3-7698-1639-6

Signatur: C62.3.1 Crat Titel: *Cratzius, Barbara: Kommt zu unserem Weihnachtsspiel : kurze Krippenspiele und andere Spielstücke ; für Kindergarten, Grundschule und Gemeinde / Barbara Cratzius. Ostfildern : Schwabenverl., 2007. ISBN 978-3-7966-1347-0

Signatur: C62.3.1 Krip Bd.2 Titel: *Krippenspiele & mehr : neue Aufführungen zur Weihnachtszeit Gütersloh : Gütersloher Verlagshaus, 2007. ISBN 978-3-579-07214-2

Signatur*C 62.3.1 Horn Titel: *Horn, Reinhard: Fünf Minimusicals zur Advents- und Weihnachtszeit : Martin, Elisabeth, Nikolaus und zwei Krippenspiele / Reinhard Horn ; Hans Jürgen Netz. Lippstadt : Kontakte Musikverlag, 2006. ISBN 978-3-89617-186-3 /p>

Signatur: C62.3.1 Himm Titel: *Der Himmel sucht den Superstar : neue Weihnachtsspiele für Gemeinde und Schule / hrsg. von Peter Hitzelberger. Leinfelden-Echterdingen : Verlag Junge Gemeinde, 2006. ISBN 3-7797-0535-4

Signatur: C62.3.1 Jünt Titel: *Jüntschke, Ilse: Kommt mit zur Weihnachtskrippe: Nikolaus-, Advents- und Krippenspiele für Kindergarten, Schule und Gemeinde / Ilse Jüntschke. Freiburg / Brsg. : Herder , 2006. ISBN 3-451-29171-1

Signatur*C 62.3.1 Groß Titel: *Das große Werkbuch Advent und Weihnachten : Gottesdienste, Impulse, Geschichten, Lieder / Christine Willers-Vellguth (Hg.). Mit Illustrationen von Bärbel Witzig. Freiburg / Brsg. : Herder , 2006. ISBN 3-451-29180-0

Signatur: C62.3.1 Walt Titel: *Walter, Ulrich: Dem Geheimnis von Weihnachten auf der Spur : neue Spielszenen und Gestaltungsideen für die Advents- und Weihnachtszeit / Ulrich Walter ; Kerstin Othmer-Haake. Gütersloh : Gütersloher Verlagshaus, 2006. ISBN 3-579-05565-8

Signatur: C62.3.1 Schunk Titel: *Schunk, Monika: Komm, wir ziehen mit den Hirten : neue Krippenspiele / Monika Schunk. München : Claudius-Verl., 2005. ISBN 978-3-532-62331-2

Signatur: C62.3.1 Krip Bd.1 Titel: *Krippenspiele & Co. : Aufführungen zur Weihnachtszeit Gütersloh : Gütersloher Verlagshaus Mohn, 2004. ISBN 3-579-07202-1

Signatur: C62.3.1 Kren Titel: *Krenzer, Rolf: Meine schönsten Krippenspiele : Anregungen und Vorschläge / Rolf Krenzer. Mit Ill. von Elke Junker .... Lahr : Kaufmann, 2004. ISBN 3-7806-2630-6

Signatur*C 62.3.1 Wühr Titel: *Wührl, Claudia: Kommt ihr Hirten von den Feldern : 10 neue Krippenspiele / Claudia Wührl. Freiburg / Brsg. : Herder , 2004. ISBN 3-451-28478-2

Signatur: C62.3.1 Myrr Titel: *Myrrhe, Stall und Krippenstroh : neue Weihnachtsspiele / Peter Hitzelberger (Hrsg.). Leinfelden-Echterdingen : Verlag Junge Gemeinde, 2003. ISBN 3-7797-0404-8

Signatur: C62.3.1 Stie Titel: *Stier, Ekkehard: Kommt her zur Krippe : Szenen und Figuren für ein weihnachtliches Schattenspiel / Ekkehard Stier. Stuttgart : Calwer Verl., 2002. ISBN 3-7668-3799-0

Signatur: C62.3.1 Müll Titel: *Müller, Christiane: Da waren Engel bei den Hirten...: Krippenspiele, Lieder und Geschichten für Schule und Gemeinde / Christiane Müller. Freiburg i.Br. : Herder, 2002. ISBN 3-451-27882-0

Signatur: C62.3.1 Walt Titel: *Walter, Ulrich: Mit der Gemeinde Weihnachten feiern: Weihnachtsspiele, Geschichten und kreative Aktionen für die Liturgie / Ulrich Walter. Gütersloh : Gütersloher Verl.-Haus, 2001. ISBN 3-579-03285-2

Signatur: C62.3.1 Blei Titel: *Anomym: Bleib, oh Engel, bleib bei mir: Verkündigungsspiel zum heiligen Abend / Anomym. Karlsruhe, 2001.

Signatur: C62.3.1 Itze Titel: *Itze, Ulrike: Auf dem Weg nach Bethlehem : mit Kindern die Weihnachtszeit gestalten / Ulrike Itze. Donauwörth : Auer, 2000. ISBN 3-403-03445-3

Signatur*C 62.3.1 Krip Teil B Titel: *Krippenspiele und Weihnachtsfamiliengottesdienste Karlsruhe : Förderverein Kindergottesdienst. Teil B. erarbeitet und erprobt von dem Kindergottesdienstmitarbeiterkreis der Evangelischen Kirchengemeinde Walldorf in den Jahren 1997 - 2000 / herausgegeben vom Förderverein für Kindergottesdienst e.V.. Karlsruhe : Förderverein Kindergottesdienst, 2000.

Signatur C:*KRIPPEN SPIEL KISTE Titel: *Weihnachtskrippenspiel-Kiste : 17 Materialien zu Weihnachtskrippenspiele mit einem Schuber mit 33 Weihnachtsspielen 2000.

Signatur: C62.3.1 Esbe Titel: *Es begab sich aber zur der Zeit ... : Krippenspiele leicht gemacht / hrsg. von der Arbeitsstelle Kindergottesdienst im Amt für Gemeindedienst der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers. Red.: Albert Wieblitz. Hannover : Amt für Gemeindedienst der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers, 1999.

Signatur: C62.3.1 Adve Bd.2 Titel: *Advent/ Weihnachten 1999 : für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Kindergottesdienstarbeit der Evang. Kirche der Pfalz Kaiserslautern : Pfarramt für Kindergottesdienst. Bd.2. Kaiserslautern : Pfarramt für Kindergottesdienst, 1999.

Signatur: C62.3.1 InBe Titel: *In Bethlehems Stall : neue Advents- und Weihnachtsspiele / hrsg. von Chris Lichtenberger. Gütersloh : Gütersloher Verl.-Haus, 1998. ISBN 3-579-01527-3

Signatur: C62.3.1 Krip Teil A Titel: *Krippenspiele und Weihnachtsfamiliengottesdienste Karlsruhe : Förderverein Kindergottesdienst. Teil A. erarbeitet und erprobt von dem Kindergottesdienstmitarbeiterkreis der Evangelischen Kirchengemeinde Walldorf in den Jahren 1993 - 1996 / herausgegeben vom Förderverein für Kindergottesdienst e.V.. Karlsruhe : Förderverein Kindergottesdienst, 1996.

Signatur: C62.3.1 Brun 269 Titel: *Brunner, Roland: Das Leise hören: eine Weihnachtsgeschichte / Roland Brunner. Weinheim : Deutscher Theaterverlag, [ca. 2008].

Signatur: C62.3.1 Brun 267 Titel: *Brunner, Roland: Sternenglanz in dunkler Nacht : ein Engelsspiel / Roland Brunner. Weinheim : Deutscher Theaterverlag, [ca. 2007].

Signatur: C62.3.1 Brun 260 Titel: *Brunner, Roland: Kinder zeigen den Weg : Weihnachtsspiel für Kinder und Erwachsene / Roland Brunner. Weinheim : Deutscher Theaterverlag, [ca. 2005]. ISBN 3-7695-3061-6

Signatur: C62.3.1 Brun 247 Titel: *Brunner, Roland: Das Leuchten von Bethlehem / Roland Brunner. Weinheim : Deutscher Theaterverlag, [ca. 2001]. ISBN 3-7695-3048-9

 Copyright Verband Kindergottesdienst Baden 2011